Energietraining für Körper und Geist

Lebe mit mehr Energie

Posted on

Lebe im Einklang mit Deiner Schwingung.

Alles besteht aus Energie, unsere Umwelt, unser Körper, unsere Emotionen, alles ist Schwingung. Die Erde dreht sich innerhalb eines elektromagnetischen Feldes und wir sind Teil dieses Schwingungsfeldes.Wenn wir das einmal verstanden haben und lernen Energie, die in verschiedenen Frequenzen schwingt, zu spüren, sollte es unser Ziel sein unsere eigene Energiefrequenz ständig zu steigern. Es lebt sich besser mit mehr Energie!

QI-Training mit dem Wandel der Zeit

QI-Training ist Bestandteil der DAO Kultur und Lehre.
Das heilige Wissen um die Kräfte von Himmel und Erde und deren Auswirkung auf den Menschen existiert über 3000 Jahre.
Die Menschen mussten lernen, mit diesen Kräften, den Energien, umzugehen und sie zu nutzen um zu überleben.
Manche Völker gaben ihr Wissen über die Regeln und Gesetze von Himmel und Erde mittels Geschichten, Riten und Zeremonien an die folgenden Generationen weiter.
Es entstanden neben der überwiegend mündlichen Überlieferung auch schriftliche Sammlungen, so auch in der DAO Kultur.

 Leben ist Veränderung

Die Zeiten ändern sich. Nicht nur im Außen, dem Makrokosmos, sondern auch in unserem Körper, dem Mikrokosmos. Die Menschheitsgeschichte ändert sich, unser Bewusstsein ändert sich; alles ist im Wandel, in steter Bewegung vom Mikro- bis zum Makrokosmos. Ein- und Ausatmung, Tag und Nacht, Geburt und Tod…alles ist Veränderung. Wir Menschen leben besser, wenn wir uns den Gesetzmäßigkeiten vom Werden und Vergehen anpassen und noch besser, wenn wir diese verstehen und nutzen würden. Auch die Energiequalität von Erde und Himmel verändert sich im Laufe eines Jahres und wir sollten lernen uns anzupassen.

 Der Mensch als Energiewesen

Die Traditionelle Chinesische Energie (TCM) sieht den Menschen als einen mit Energieleitbahnen (Meridianen) und Energiezentren versehenen Körper.
Sind die Leitbahnen durchlässig und kann die Lebensenergie ungehindert durchfließen und sind die Energiereservoire im Körper gefüllt, so ist der Mensch gesund. Die größte Herausforderung besteht darin, mit unseren Empfindsamkeiten und Emotionen zu arbeiten und unsere persönliche Schwingung rein zu halten und negative niedrige Schwingungen zu transformieren. Jede Emotion, jedes Wort und jeder Gedanke erzeugt ein neues Schwingungsmuster.

Schon vor Tausenden von Jahren war das den Weisen bekannt, die daraus ihren Nutzen gezogen haben und mit mentalen und körperlichen Selbstkultivierungsübungen ihr Energiefeld gereinigt und gestärkt haben. Energie kann man trainieren und nutzen! Yoga, Qigong und Taiji Chuan sind Wege unser Energieniveau zu steigern.

„Ihre persönliche Schwingung, die energetische Frequenz, die Sie in jedem Moment in Ihrem Körper, in Ihren Emotionen und Ihrem Geist halten, ist das wichtigste Werkzeug, um Ihr ideales Leben zu erschaffen und zu leben. Ist Ihre Energiefrequenz hoch, rein und schnell, entfaltet sich das Leben mühelos und im Einklang mit Ihrer Bestimmung. Ist Ihre Frequenz dagegen niedrig, langsamer und verzerrter, führt das zu einem Leben mit Schwierigkeiten und Enttäuschungen“ P.Peirce